|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Schweißfachingenieur (m/w) für...

 
 
 
banner
Zur Homepage

Schweißfachingenieur (m/w) für mittelständisches Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie Referenz Nr. JEH/47164


Das Unternehmen


Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit 20 Standorten vertreten.

Unser Kunde ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, das sich weltweit einen Namen in der metallverarbeitenden Industrie gemacht hat. Das Unternehmen kann einen stabilen Kundenstamm und volle Auftragsbücher vorweisen. Es überzeugt durch Marktnähe, regelmäßige und innovative Neuentwicklungen sowie Expertise im Schweißfach. Am Standort in Mecklenburg-Vorpommern wird nach höchsten Qualitätsstandards entwickelt und gefertigt.

Zur Sicherung seiner Qualitätsstandards sucht unser Kunde derzeit einen verantwortungsbewussten und zugleich anpackenden Schweißfachingenieur (m/w) für die Verstärkung der Schweißaufsicht.

Ihre Aufgaben

  • Als verantwortliche Schweißaufsichtsperson sorgen Sie dafür, dass der Qualitätsgedanke in schweißtechnischer Hinsicht in der Fertigung und allen angrenzenden Bereichen gelebt wird
  • Sie überwachen die Einhaltung der Anforderungen der einschlägigen Normen bei der Konstruktionsprüfung, der Lieferantenauswahl und der schweißtechnischen Fertigung
  • Hierbei leiten und motivieren Sie das bestehende Team aus Schweißfachexperten mit Ihrer Überzeugungs- und Tatkraft, beurteilen den Fortbildungsbedarf der Fertigung und der Schweißer
  • Nicht zuletzt sind Sie erster Ansprechpartner für alle internen Fachabteilungen und Externe in schweißtechnischen Fragen und berichten an den Leiter der Qualitätssicherung am Standort

Ihr Profil

  • Ihr Studium in Maschinenbau oder Werkstoffkunde haben Sie erfolgreich absolviert oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen
  • Sie besitzen die Zertifizierung zum Schweißfachingenieur mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • und haben mehrjährige Berufserfahrung im Maschinenbau oder in der Metallverarbeitung gesammelt Idealerweise verfügen Sie über Branchenkenntnisse im Stahl- oder Fahrzeugbau und Kenntnisse der dortigen Qualitätsstandards
  • Im Umgang mit externen Prüfern und Mitarbeitern agieren Sie gewissenhaft, souverän und praxisorientiert, idealerweise sprechen Sie solides Englisch

Der Einsatzort


Neubrandenburg / Großraum

Der Kontakt


Nutzen Sie unser Bewerbungsformular, um Ihre Bewerbung direkt an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater zu senden.
hapeko.com