|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

REVISOR/-IN (M/W)

 
 
 
Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

REVISOR/-IN (M/W)

Standort: Friedrichshafen

– Kennziffer: Z-V-MS-149-17 –

ZF ist ein weltweit führender Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik.
Das Unternehmen ist mit 137.000 Mitarbeitern an rund 230 Standorten in nahezu 40 Ländern vertreten. ZF zählt zu den weltweit größten Automobilzulieferern.

www.zf.com
www.zf.com/careers

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne
Frau Margit Sorg unter
Tel. +49 7541 774555.

Ihre Aufgaben als Revisor/-in (m/w):

  • Prüfung und Beratung der in- und ausländischen Konzerngesellschaften in verschiedenen Unternehmensfunktionen, u. a. Personal, Finanz- und Rechnungswesen, Materialwirtschaft, Vertrieb, Produktion, IT im Hinblick auf:
    - Geschäftsprozesse, Strukturen und Systeme mit dem Ziel der Steigerung der Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Sicherstellung der Ordnungsmäßigkeit
    - Führung, Organisation und Compliance
    - Funktionalität des internen Kontrollsystems
  • Zusammenfassen, Analysieren und Dokumentieren der Ergebnisse 
  • Präsentation und Abstimmung der Ergebnisse mit dem Management
  • Erstellung von Prüfungsberichten 
  • Durchführen von Follow-ups zur Maßnahmenumsetzung
  • Externe Kontaktpflege zur fachlichen und methodischen Weiterentwicklung
  • Entwickeln neuer Revisionsmethoden und -techniken

Ihr Profil als Revisor/-in (m/w):

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbares Studium
  • Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in den o.g. Bereichen und/oder der Internen Revision und/oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Der CIA ist von Vorteil.
  • Erfahrung mit der Durchführung von Quality Assessments in der Internen Revision
  • Fundierte Kenntnisse in SAP R/3 und sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse/Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, idealerweise Kenntnisse weiterer Fremdsprachen 
  • Ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit, Sozial- und Problemlösungskompetenz – auch im internationalen Umfeld, Selbständigkeit, Einsatzbereitschaft, Objektivität, Flexibilität und Belastbarkeit, eigenverantwortliches und initiatives Handeln sowie Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches und prozessorientiertes Denkvermögen, kritische Urteilsfähigkeit sowie unternehmerische Denkweise
  • Aufgrund der internationalen Aufgabenstellung Bereitschaft zu häufiger Reisetätigkeit (ca. 60 %) im In- und Ausland

Sind Sie daran interessiert?
Dann bewerben Sie sich online, bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen) inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Hier bewerben.

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zusammengefasst in einer Datei (PDF, max. 3MB) hochladen.