|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Manager Geschäfts- und Produkt...

 
 
 
E.ON

Als einer der größten regionalen Energielösungsanbieter Deutschlands leistet die Avacon AG einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende. In einem sehr dynamischen Marktumfeld suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Helmstedt für den Bereich Unternehmensentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Manager Geschäfts- und Produktentwicklung (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung eines herausragenden Kundenerlebnisses
  • Identifizierung neuer Marktchancen, Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern sowie Aufbau von Kooperationen und Partnerschaften
  • Ausgestaltung von neuen Geschäftsmodellen und von Produktideen bis zur Markteinführung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Produktportfolios (beispielsweise hinsichtlich Elektromobilität oder Smart Metering)
  • Strategische Beratung des Gesamtvorstandes sowie der Geschäftsführungen der Avacon-Gruppe
  • Verbesserung der Schnittstellen zu Kollegen in anderen Unternehmensbereichen & Etablierung klarer und einfacher Prozesse
  • Unterstützung und eigenverantwortliche Durchführung von Projekten zusammen mit unseren Kunden, innerhalb der Avacon Gruppe und gemeinsam mit Kollegen aus dem E.ON Konzern

Ihr Profil

  • Begeisterung und Freude an vertrieblichen Tätigkeiten bei ausgeprägter Kundenorientierung
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einer kaufmännischen oder technischen Fachrichtung bzw. vergleichbare Qualifikationen
  • Relevante praktische Erfahrungen; detailliertes Fach- und Branchenwissen
  • Aktiver und dynamischer Team-Player, selbständig, lösungsorientiert, hochmotiviert, flexibel und belastbar
  • Schnelle Auffassungsgabe, organisatorische und analytische Kompetenz
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungssicherheit und überzeugendes Auftreten

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, aktive Gestaltung der Energiewende vor Ort
  • Mitarbeit in einem starken, hochprofessionellen Team
  • Angenehmes und vertrauensvolles Umfeld
  • Überdurchschnittliche Vergütung und attraktive Betriebliche Altersvorsorge
  • Klares Bekenntnis zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Stelleninformationen

Stellen-ID: 84946 Eintrittsdatum: 01.03.2018 Vertragsart: Unbefristet Bewerbungsfrist: 31.12.2017

Kontaktdetails

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:

Dr. Sebastian Lührs (Leitung Unternehmensentwicklung)

0173/3682121

 

Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet Ihnen:

Anja Walther (HR Business Partner)

05351 123-34615

Online bewerben

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

E.ON

E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft.

Avacon

Strom- und Gasnetze sind nicht nur ein Stück Infrastruktur. Sie sind Lebensadern unseres Alltags. Sie treiben den Wirtschaftsmotor an und bewegen unser tägliches Miteinander. Sie bringen Energie zur richtigen Zeit an den richtigen Ort: rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr. Die Kraft hinter diesen Netzen sind wir. Wir – das ist Avacon. Wir sind überregionaler Netzbetreiber in Deutschland und sichern die Versorgung von Millionen Menschen – von der Nordseeküste bis nach Südhessen. Wir betreiben rund 64.000 Kilometer Stromnetz und 21.000 Kilometer Gasnetz. Und machen sie fit für die Herausforderungen von morgen.

Abteilung

Unser Bereich der Unternehmensentwicklung in der Zentrale in Helmstedt ist für die Strategieentwicklung, Beteiligungsentwicklung und die Organisationsentwicklung der Avacon verantwortlich. Die Hauptaufgabe ist die profitable und langfristige Weiterentwicklung der Avacon AG und der Avacon Gruppe. Wir beraten den Gesamtvorstand der Avacon AG und die Geschäftsführungen der Beteiligungsgesellschaften in strategischen Fragestellungen.