|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Assistenten (m/w) der Institut...

 
 
 

Wir suchen für das wbk Institut für Produktionstechnik, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet auf zwei Jahre, eine/n

Assistenten/-in der Institutsleitung

Sie unterstützen den Institutsleiter des wbk Instituts für Produktionstechnik im operativen Tagesgeschäft. Sie bereiten Sitzungen und Entscheidungsprozesse in enger Zusammenarbeit mit der zugeordneten Abteilung und unter Verknüpfung interner und externer Partner vor. Ferner erarbeiten Sie Entscheidungsvorlagen für die Institutsleitung, Projektleitungen sowie externe Projektpartner. Darüber hinaus sind Sie für die Verfolgung und Umsetzung von Entscheidungen verantwortlich und wirken bei der Koordinierung von Aufgaben für den Institutsleiter mit. Sie sind für das Termin- und Reisemanagement des Institutsleiters sowie für die reibungslose Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern und der Vor- und Nachbereitung von Konferenzen und Veranstaltungen verantwortlich. Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Unterstützung bei Bewerbungs- und Einstellungsvorgängen. Sie agieren als Ansprechpartner für die externen Bewerber/innen und interne Auswahlgremien. Zudem übernehmen Sie eigenständig die Prüfung der Finanzierung und korrekte Verbuchung der Dienstreisen der Institutsmitarbeiter/innen.

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (wie zum Beispiel B.A. oder artverwandter Studienabschluss) oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie über rele­vante Berufserfahrungen im Assistenzbereich. Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen, insbesondere Outlook, Word und Excel, sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie ein stilsicherer Umgang mit der deutschen Sprache und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. 

Sie verfügen über ein ausgeprägtes Organisationstalent und haben ein sicheres, verbindliches Auftreten sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft, auch unter engen Zeitvor­ga­ben. Zuverlässigkeit, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, kunden- und serviceorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab.

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bitte online bis zum 21.05.2018 unter Angabe der Stellen­aus­schreibungs­nummer 3163  und der Kennziffer 6 an Frau Julia Wasmus, Personalservice, Karlsruher Institut für Technologie, Campus Süd, Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe. Fachliche Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr Professor Schulze, Telefon 0721/608-42440 oder Frau Badeva-Knoblauch, Telefon 0721/608-46231.