|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Leitung International Office (...

 
 
 

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt sucht für ihr International Office zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine

Leitung International Office (m/w)
(unbefristet, Vollzeit)

Internationalität ist eines der wesentlichen Profilelemente der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Weltweite Partnerschaften, ein hoher Anteil ausländischer Studierender sowie eine internationale Ausrichtung der Studiengänge, etwa durch Double-Degree-Programme, fremd­sprachige Studienanteile oder Auslandsaufenthalte, sind Teil unseres Selbstver­ständ­nisses. Der internationale Austausch des Personals der Universität ist uns ebenso wichtig wie die inter­kulturelle Ausrichtung der Hochschulangebote allgemein.

Das International Office ist die zentral eingerichtete Serviceeinheit, die mit allen Fragen der Internationalisierung befasst ist und eine verbindende Funktion zwischen Hochschulleitung, Fakultäten und zentralen Einrichtungen der Universität wahrnimmt. Für das International Office suchen wir eine Leiterin oder einen Leiter mit dem Dienstsitz am Standort Eichstätt.

Ihre Aufgaben im Besonderen:

  • Unterstützung der Hochschulleitung bei der Weiterentwicklung der Internationalisierungs­strategie der Universität
  • Beratung von Hochschulleitung und Fakultäten
  • Pflege und Ausbau der weltweiten Hochschulpartnerschaften
  • Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Förderung der Mobilität von Lehrenden, wissenschaftsunterstützendem Personal und Studierenden
  • Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Studiengänge mit internationalen Abschlüssen
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des internationalen Hochschulmarketings der Universität
  • Repräsentation der Universität bei Veranstaltungen im internationalen Kontext sowie Pflege der Kontakte zu nationalen und internationalen Organisationen
  • Betreuung internationaler Gäste der Universitätsleitung
  • Mitwirkung bei der Akquise von Fördermitteln
  • Personal- und Finanzverantwortung im International Office

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Magister, Master oder vergleichbare Abschlüsse)
  • Kenntnisse des deutschen Bildungssystems sowie der Bildungssysteme im internationalen Kontext
  • Erwartet wird eine einschlägige Berufs- und Leitungserfahrung, idealerweise in einem International Office einer Hochschule
  • Interkulturelle Kompetenz und Auslandserfahrung
  • Reisebereitschaft
  • Planungs- und Organisationsvermögen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wären von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Verwaltungssoftware

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt ist eine vom Freistaat Bayern gewährleistete und anerkannte nichtstaatliche Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis 8. Juni 2018 per E-Mail erbeten an den Vizepräsidenten für Internationales und Profilentwicklung, Prof. Dr. Klaus Stüwe, bewerbung@ku.de (bitte alle Unterlagen in einer pdf-Datei, max. 10 MB). Die eingereichten Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Einstellungsverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Alle Bediensteten sind verpflichtet, den kirch­lichen Auftrag und den katholischen Charakter der Universität anzuerkennen und zu beachten. Dies wird von der Universität bei der Einstellung von Arbeitnehmern berücksichtigt; sie ist deshalb auch in dieser Hinsicht an ausdrucksstarken Bewer­bungen sehr interessiert.