|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Projektingenieur/in Gashochdru...

 
 
 
E.ON

Wir suchen für unseren Geschäftsbereich Netzdienste, Bereich Planung/Bau Spezialnetze, Team Planung/Bau Gashochdruck und HS-Leitungen (DPL) in Salzgitter eine/n

Projektingenieur/in Gashochdruckleitungsbau und -anlagenbau

Ihre Aufgaben

  • Projektierung von Gashochdruckleitungen (>4 bar), Gasdruckregel- und Messanlagen und Biogaseispeiseanlagen im Netzgebiet der Avacon als verantwortlicher Projektleiter
  • Erarbeitung technischer Lösungen und Konzepte sowie deren wirtschaftliche Bewertung
  • Entwicklung/Umsetzung von Sonderlösungen für Kunden
  • Erstellen/Abstimmen/Anpassen von Terminplänen und Projektabläufen inkl. Provisorien-Planung und Betrachtungen zum Thema Versorgungssicherheit
  • Vorgaben/Abstimmung/Prüfung von Zeichnungsunterlagen und Plänen
  • Eigenverantwortliche Planung, Kalkulation, Ausschreibung, Errichtung, Inbetriebnahme, Abrechnung, Controlling und Dokumentation von komplexen Gashochdruckprojekten inkl. Abstimmung mit Netzkunden auf technischer Ebene
  • Leitung von Projekten/Teilprojekten inkl. Koordination von Projektteams und Budgetverantwortung
  • Projektverantwortung für Qualität, Arbeitssicherheit, Termine und Kosten
  • Beantragung und Führung von anspruchsvollen Genehmigungsverfahren (z. B. Baugenehmigungsverfahren, Raumordnungsverfahren, Planfeststellungsverfahren, Plangenehmigungsverfahren und Grundstücksangelegenheiten)
  • Durchführung von ingenieurstechnischen Einzelaufgaben und Grundsatzuntersuchungen
  • Eigentümerverhandlungen
  • Kalkulation und Erstellung von Angeboten für externe Kunden

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder Maschinenbautechnik  erfolgreich abgeschlossen.
  • Kenntnisse im HD-Leitungs- und Anlagenbau und den einschlägigen Regelwerken sind vorhanden.
  • Sie haben bereits Erfahrung in Projektmanagement/-leitung/-abwicklung von Bauprojekten zur Errichtung von gastechnischen Anlagen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der Energiewirtschaft.
  • Sie verfügen über IT-Kenntnisse: MS Office Tools (inkl. MS Project), SAP, AutoCAD, Ausschreibungssoftware (OrcaAVA).
  • Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B.

Wir bieten

In einer unbefristeten Anstellung bearbeiten Sie ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Zukunft innerhalb eines freundlichen, angenehmen und vertrauensvollen, kollegialen Umfelds. Dazu gehört eine überdurchschnittliche Vergütung in Verbindung mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge und den vielseitigen sozialen Leistungen eines großen Konzerns. In unserem für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zertifizierten Unternehmen ermöglichen wir darüber hinaus flexible Arbeitszeiten sowie vielfältige Angebote zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Stelleninformationen

Stellen-ID: 84654 Eintrittsdatum: 01.02.2018 Vertragsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Bewerbungsfrist: 17.12.2017

Kontaktdetails

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:

Mario Bohms (TL Planung/Bau Gashochdruck u. HS-Leitungen)

T 05341 221-34671

 

Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet Ihnen:

Andrea Scheriau (HR Business Partner)

T 05351 123-34398

Online bewerben

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

E.ON

E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft.

Avacon

Strom- und Gasnetze sind nicht nur ein Stück Infrastruktur. Sie sind Lebensadern unseres Alltags. Sie treiben den Wirtschaftsmotor an und bewegen unser tägliches Miteinander. Sie bringen Energie zur richtigen Zeit an den richtigen Ort: rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr. Die Kraft hinter diesen Netzen sind wir. Wir – das ist Avacon. Wir sind überregionaler Netzbetreiber in Deutschland und sichern die Versorgung von Millionen Menschen – von der Nordseeküste bis nach Südhessen. Wir betreiben rund 64.000 Kilometer Stromnetz und 21.000 Kilometer Gasnetz. Und machen sie fit für die Herausforderungen von morgen.

Abteilung

Avacon betreibt zwischen der Nordsee und Frankfurt am Main, zwischen der niederländischen Grenze bis kurz vor Brandenburg ein Gashochdrucknetz (von 5 bis 84 bar) und ein Hochspannungsnetz (von 50 bis 123 kV). Bedingt durch den Netzausbau im Zuge der Energiewende, Zubau von EEG-Anlagen, Netzanpassungen und altersbedingtem Ersatz werden diese Anlagen durch das Team Planung/ Bau Gashochdruck und HS-Leitungen errichtet, erweitert und erneuert. Dies umfasst im speziellen für den Gashochdruck die Planung und Errichtung von Gashochdruckleitungen, Gasdruckregel- und Messanlagen und Biogaseinspeiseanlagen. Für die Hochspannung beinhaltet dies die Errichtung, Verlegung und Ertüchtigung von 110kV-Freileitungen und 110kV-Kabelanlagen. Unser Team arbeitet dabei Hand in Hand mit den Kollegen aus dem Umspannwerksbau, der Prozessdatentechnik, der Netzführung und den örtlichen Netzbetrieben, sowie mit Partnern und Kunden aus den über- und unterlagerten Netzebenen zusammen. Weiterhin entwickeln, planen und errichten wir Anlagen und Sonderlösungen für Kunden im Gas- und 110/20-kV-Netz.