|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Geschäftsführung (m/w) mit den...

 
 
 

Die Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. (ASBH) mit ihrer Tochtergesellschaft, der ASBH Selbsthilfe gGmbH, unterstützt seit über 50 Jahren Menschen mit Spina bifida und/oder Hydrocephalus sowie ihre Angehörigen und Freunde. Neben der Interessenvertretung der betroffenen Menschen bietet der Verein regional und bundesweit die Möglichkeit, sich zu informieren, auszutauschen und zu engagieren. Mit Fachpublikationen, Veranstaltungen und einem Netzwerk ehrenamtlicher Selbsthilfegruppen bietet die Organisation umfangreiche Unterstützung und zählt insgesamt über 7000 Mitglieder. www.asbh.de

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso®, die Personalberatung der contec GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Nachfolgeregelung in Dortmund eine innovative

Geschäftsführung (m/w)

mit den Schwerpunkten

Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen & Finanzierung

Ihre Perspektive

  • Interessenvertretung und Selbsthilfe neu denken und prägen
  • Die Möglichkeit, in einem renommierten Behindertenverband eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Ausgeprägter Gestaltungsspielraum in einem Verein, der sich durch seine unverwechselbare Geschichte und Struktur auszeichnet
  • Zentrale Lage des Dienstsitzes in Dortmund mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in Abstimmung mit dem Bundesvorstand

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung und Verwaltung des Vereins und der gGmbH sowie enge Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand
  • Organisation und Personalführung der Geschäftsstelle (3 Hauptamtliche)
  • Weiterentwicklung der Angebotsstruktur unter Berücksichtigung digitaler Entwicklungen (z.B. virtuelle Selbsthilfe) sowie Erschließung neuer Zielgruppen
  • Planung und Finanzierung von Veranstaltungen und Begleitung vor Ort
  • Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit: Vereinszeitschrift, Fachpublikationen, Homepage und Social-Media
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung des Gesamtverbandes mit externen Dienstleistern

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss der Sozial-, Heil-, Sonderpädagogik, Geisteswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse – idealerweise eine Qualifikation im Sozialmanagement
  • Berufs- und Führungserfahrung in ehrenamtlichen Strukturen
  • Hohe Affinität für digitale und onlinebasierte Medien
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und Selbstständigkeit sowie die Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen

Sie zeichnen sich durch Neugier, sprachliche Gewandtheit sowie Hands-On-Mentalität aus? Sie verstehen sich als Gestalter/-in sowie Netzwerker/-in und besitzen die Fähigkeit, Menschen zu begeistern und zu motivieren? Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: gf8567@conquaesso.de
Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie mit Anika Selle unter +49 (0) 234-4527365 und Michael Malovecky unter +49 (0) 234-4527331. Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

conQuaesso® – die Personalberatung der
contec GmbH, Management- und Unternehmensberatung der Gesundheits- und Sozialwirtschaft
BioMedizinZentrum Ruhr | Universitätsstraße 136 | 44799 Bochum
contec.de | conQuaesso.de
Bochum | Berlin | Stuttgart | München