|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Softwareentwicklerin / Softwar...

 
 
 

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS

Softwareentwicklerin / Softwareentwickler

Produktions­software:
Filmproduktion / Fernseh­produktion

Sie möchten das Kino der Zukunft mitgestalten?

Dann haben wir für Sie die passende Stelle!
Bei uns haben Sie die Möglich­keit, die Produktionssoftware für die nächste Genera­tion von Multimedia­formaten zu entwickeln. Sie konzipieren und designen Software­architekturen, entwerfen grafische Benutzer­ober­flächen und implementieren und testen diese. Zudem implementieren Sie plattformüber­greifend Softwaremodule zusammen mit einem inter­natio­nalen Team. Zur Anwendung kommen unsere und somit auch Ihre Lösungen weltweit im Bereich der professio­nellen Film­produktion und Filmpost­produktion.

Was Sie für die Stelle auszeichnet

  • Abgeschlossenes wissenschaft­liches Hochschul­studium der Informatik, Medientechnik, Elektro­technik oder in einem vergleich­baren ingenieur­wissen­schaft­lichen bzw. natur­wissen­schaft­lichen Fach
  • Versiert in der Programmierung in C/C++
  • Erste Erfahrungen mit gängigen Multimediaformaten von Vorteil
  • Kenntnisse in Qt von Vorteil
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Die Position ist auch für Berufsanfängerinnen / Berufsanfänger mit entsprechenden Vorkenntnissen und Erfahrungen aus Praktika, Studien- oder Abschluss­arbeiten geeignet.

Über uns
Die Abteilung Bewegtbild­technologien entwickelt neue Techno­logien für die Film- und Fernsehproduktion, um Filmproduzenten und Künstlern neue Möglich­keiten der Multimedia­gestaltung und Erzählweise an die Hand zu geben. Die Gruppe »Digital Cinema« forscht an neuen Multimediaformaten für die Anwendung in der professionellen Film­post­produktion bis zur Ausspielung im Kino.

Was Sie bei uns erwarten können
Das Fraunhofer IIS bietet ein überaus attraktives Arbeits­umfeld in einer hochinnovativen Schlüssel­branche. Sie erwartet bei uns eine abwechslungs­reiche und anspruchs­volle Tätigkeit, orientiert am aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik. Sie arbeiten in einem engagierten, internationalen Team, in dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können und Gestaltungs­spielraum haben. Regelmäßige Weiter­bildungen, eine bestmögliche Betriebs­ausstattung sowie Work-Life-Balance durch flexible Arbeits­zeiten und Unterstützungs­angebote sind für uns selbst­verständlich.

Rahmenbedingungen
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwen­dungs­orientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürf­nissen der Menschen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kommuni­kation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Sie haben Lust, bei uns mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung (PDF-Format, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer IIS-2017-22m an: Claudia Kestler-Böhm, personalmarketing@iis.fraunhofer.de

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
http://www.iis.fraunhofer.de