|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

ROLLOUT MANAGER IP-TRANSFORMAT...

 
 
 
 
 
Professionals

ROLLOUT MANAGER IP-TRANSFORMATION (m/w)

Kennziffer: 992016022JL
Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden

Die operational services GmbH & Co. KG ist ein Joint Venture zwischen der Fraport AG und der T-Systems International GmbH.

Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing. Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Unsere Mitarbeitenden beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie Service Desk, Call Center und Client Services.

Mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen sind wir mit mehr als 750 Mitarbeitern an neun Standorten vertreten.

IHRE AUFGABEN

  • Vorbereitung, Planung und Steuerung von Einzelprojekten, vor allem im Kontext Rollout Management All-IP Transformation zu Corporate Voice Solutions (CVS) und Telekom Designed Networks (TDN)
  • Verantwortung für Aufbau/Umsetzung der "ready to build" übergebenen Kundenprojekte entlang der Projektgrenzen inkl. Reporting bis zur Übergabe der Lösung an den Servicebereich und den Betrieb
  • Rollout-Steuerung entlang der Systemketten innerhalb der T-Systems/Telekom für Richtpreiskalkulationen, Rollout Tooltracking, Technische Bestands-DB, Trouble Ticketing
  • Direktkontakt mit Endkunden sowie Abstimmungen mit Kundenverantwortlichen in Sales und Delivery
  • Einbeziehung internationaler Organisationseinheiten und Nearshore-Partnern
  • Organisation/Definition von Abnahmen und QM-Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Endkunden, Delivery und Projektauftraggebern

IHRE Qualifikationen

  • Fach- oder Hochschulabschluss der Nachrichtentechnik oder vergleichbare fachspezifische Kenntnisse
  • Mind. sieben Jahre relevante Berufserfahrung, idealerweise als Projektleiter von ICT Projekten auf Basis des Projektmanagement-Standards PMBOK (PMI), Zertifizierung gewünscht
  • Fundierte Fachkenntnisse und in Projekten nachweisbare Erfahrungen im TK-Bereich in mind. drei der Themen MPLS, IntraSelect (IP-VPN), Managed LAN, Managed VoIP, Network Security Solutions
  • Sichere, praktische Projektmanagement Kenntnisse im Kontext von ICT Projekten, möglichst auf Basis des Projektmanagement-Standards PMBOK (PMI), Zertifizierung gewünscht
  • Erfahrungen mit Change-Prozessen nach ITIL-Standard
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

IHRE CHANCE

Wir bieten unseren Mitarbeitenden spannende Kundenumfelder und interessante Projekte – und unser Betriebsklima ist in der jährlichen Mitarbeiterumfrage immer bestens bewertet!

Ein weiteres Plus sind unsere attraktiven sozialen Rahmenbedingungen: z. B. eine 37-Stunden-Woche, 13 Monatsgehälter, Beteiligung am Unternehmenserfolg, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten mit Zeitkonten sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!
Jetzt online bewerben

ÜBER UNS

Die operational services GmbH & Co. KG ist ein Joint Venture zwischen der Fraport AG und der T-Systems International GmbH.

Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing. Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Unsere Mitarbeitenden beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie Service Desk, Call Center und Client Services.

Mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen sind wir mit mehr als 700 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten.

Joint Venture Partner