|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Werkstudent (m/w) HSE-Manageme...

 
 
 
E.ON

Wir suchen für unseren Bereich HSE, Team HSE-Management, am Standort Oschersleben zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudent (m/w) HSE-Management

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der HSE-Berater bei der Beratung des Unternehmers und der Führungskräfte zur Erfüllung der gesetzlichen Arbeitsschutzanforderungen gemäß den gesetzlichen Vorgaben, Verordnungen und Vorschriften
  • Unterstützung bei der Erstellung von Muster-Gefährdungsbeurteilungen für Tätigkeiten (ArbSchG), Gefahrstoffe und Anlagen gemäß BetrSichV unter Anwendung von MAQSIMA
  • Unterstützung bei der Zertifizierung der HSEE-Managementsysteme auf Grundlage der geltenden Normen
  • Unterstützung der Fachbereiche und Projekte bei der Veröffentlichung von internen und externen Inhalten
  • Unterstützung bei der Pflege der aktuellen HSE-Rechtsgrundlagen Arbeitssicherheit und Umweltschutz im Rechtskatasters
  • Übernahme zusätzlicher Aufgaben in Abstimmung mit dem HSE-Berater

Ihr Profil

  • Student (w/m) an einer Universität oder einer Hochschule mit bevorzugten Studienrichtungen: Sicherheit und Gefahrenabwehr, Sicherheitsmanagement, Sicherheitstechnik
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Ihre Stärken: Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Führerschein Klasse B (wünschenswert)


Wir bieten die Möglichkeit, schon während des Studiums wertvolle Erfahrungen in der Praxis zu sammeln.
Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten für max. 20 Stunden pro Woche (min. 15 Stunden) während des Semesters, in der semesterfreien Zeit auch gern Vollzeit (37 Stunden).

Stelleninformationen

Stellen-ID: 86390 Eintrittsdatum: 01.02.2018 Vertragsart: Befristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Bewerbungsfrist: 26.01.2018

Kontaktdetails

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:

Torsten Ahl (Leiter HSE-Management)

T 05066 83-34509

 

Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet Ihnen:

Nina Hainke (Personalmanagement)

T 05351 123-32532

 

 

Online bewerben

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

E.ON

E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft.

Avacon

Strom- und Gasnetze sind nicht nur ein Stück Infrastruktur. Sie sind Lebensadern unseres Alltags. Sie treiben den Wirtschaftsmotor an und bewegen unser tägliches Miteinander. Sie bringen Energie zur richtigen Zeit an den richtigen Ort: rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr. Die Kraft hinter diesen Netzen sind wir. Wir – das ist Avacon. Wir sind überregionaler Netzbetreiber in Deutschland und sichern die Versorgung von Millionen Menschen – von der Nordseeküste bis nach Südhessen. Wir betreiben rund 64.000 Kilometer Stromnetz und 21.000 Kilometer Gasnetz. Und machen sie fit für die Herausforderungen von morgen.

Abteilung

Das Team PHM unterstützt und berät den Arbeitgeber auf Grundlage eines zertifizierten HSEE-Managementsystems beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen zur Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit sowie bei den Themenstellungen im Umweltschutz mit den Schwerpunkten Abfall- und Gewässerschutz. Hierbei arbeitet das Team mit den einzelnen Fachabteilungen zusammen und erarbeitet Lösungsvorschläge für die Unternehmensleitung.