|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Projektingenieur/-in (Planung ...

 
 
 

Der BR – das sind zwei Fernsehprogramme, fünf Hörfunkwellen, mehrere digitale Radiostationen, ein interaktives Jugendprogramm, zwei herausragende Orchester und ein gefeierter Chor sowie ein multimedialer Online-Auftritt. Mit fast 5.000 Beschäftigten ist er ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber in ganz Bayern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Wir suchen für die Produktions- und Technikdirektion / Hauptabteilung Planung einen/eine

Projektingenieur/-in (Planung Audio / Video)

Beginn: ab sofort
Befristung: 28.11.2019
Arbeitszeit: 38,50 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Planung, Steuerung und Umsetzung von komplexen Investitionsprojekten in Hörfunk und Fernsehen
  • Erstellen von Konzepten, Projektentwürfen und Ausschreibungsunterlagen
  • Analyse, Weiterentwicklung und Optimierung von Workflows und Produkterstellungsprozessen im Rahmen der Projektarbeit aus den Bereichen Hörfunk und Fernsehen
  • Regelmäßiges Projektcontrolling, -reporting und Risikomanagement
  • Erstellen von Entscheidungsvorlagen inkl. Kostenkalkulation und Projektplanung
  • Vertreten der Abteilung und des BR nach innen und außen
  • Leitung von Projekt- und Arbeitsgruppen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Medientechnik (oder vergleichbare technische Fachrichtung)
  • Langjährige Erfahrung in der Planung und Realisierung von komplexen Investitionsprojekten
  • Sehr gute Kenntnisse der Betriebs- und Produktionsprozesse in Hörfunk und Fernsehen
  • Sehr gute Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse in der professionellen Veranstaltungstechnik
  • Analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen
  • Moderations- und Präsentationserfahrung
  • Fähigkeit zum Ausgleich und zur Moderation unterschiedlicher Auffassungen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Möglichst fundierte Erfahrung in trimedialen Fragestellungen
  • Offenheit für Veränderungen und für trimediales Arbeiten

In diesem Bereich sind Frauen unterrepräsentiert. Daher würden wir gerne für diese Position eine Frau gewinnen.

Sie möchten sich bewerben? Dieses Stellenangebot finden Sie unter jobs.br.de

Bayerischer Rundfunk
Anstalt des öffentlichen Rechts
HA Personal
Rundfunkplatz 1, 80300 München
www.br.de