|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

System Engineer Linux! System ...

 
 
 

Das Unternehmen

Unser international aufgestellter Kunde ist seit mehreren Generationen auf dem internationalen Markt vertreten und bietet seinen Kunden modernste und innovative Produktlösungen. Das Unternehmen beschäftigt mehrere hundert Mitarbeiter an weltweiten Standorten. Dabei erwirtschaftet das renommierte Unternehmen einen Jahresumsatz von über 400 Mio. Euro. Um die IT Prozesse zu überwachen und zu optimieren und um das IT-Team zu unterstützen, sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen System Engineer Linux (m/w) für den Standort im Raum München.
System Engineer Linux! System Engineer Linux (m/w) im Raum München 

Ihre Aufgaben als System Engineer Linux

  • Planung, Installation, Konfiguration und Pflege der Linux Systeminfrastruktur
  • Administration hochverfügbarer Virtualisierungs- und Storagesysteme
  • Planung, Organisation und Umsetzung technischer Projekte im IT Umfeld
  • Kontinuierliche Fehleranalyse inklusive der Dokumentation, Evaluierung und Realisierung von Lösungsmöglichkeiten
  • Ansprechpartner für Fachbereiche, Kunden sowie für externe Dienstleister

Was wir Ihnen bieten

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen und freundlichen Team
  • Ein individuell abgestimmtes Weiterbildungsangebot zum Aufbau Ihrer fachlichen Qualifikationen
  • Ein attraktives Gehaltspaket mit Erfolgsbeteiligung
  • Spannende Projekte gestalten Ihren Arbeitsalltag abwechslungsreich

Was Sie mitbringen als System Engineer Linux

  • Abgeschlossenes technikorientiertes Studium oder eine Ausbildung mit entsprechendem Hintergrund
  • Einschlägige Berufserfahrung mit Linux Servern sowie in der Betreuung von VMWare
  • Storage Kenntnisse und Zertifikate runden Ihr Profil ab

Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihren Lebenslauf mit Projektliste an Ihre Ansprechpartnerin für IT Vakanzen in München.

Christiane Halenke

+49 (0) 711 25 85 77-22
c.halenke@ratbacher.de

Eine Präsentation Ihrer Unterlagen bei unserem Auftraggeber erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch und mit Ihrer Zustimmung.