|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Duales BWL Studium Fachrichtun...

Monster
 
 
 
 

Job-Übersicht

Unternehmen
Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
Standort
Leipzig, Sachsen 04277
Branchen
Erziehung/Aus- & Weiterbildung
Karrierestatus
Schüler
Job-Referenzcode
17-020231

Duales BWL Studium Fachrichtung Industrie und Handel an der iba am Standort in Leipzig

Stellenbeschreibung

Unternehmensname:

LUKAS Bäcker Grieser GmbH & Co. KG

Studiengang:

Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Fachrichtung:

Industrie und Handel


Firmenprofil:

Knusprige Brötchen, duftendes Brot, leckere Kuchen und Snacks für zwischendurch – mit Sitz im Leipziger Süden startete Lukas Bäcker Leipzig 1992 und ist heute einer der stärksten Bäcker der Pleißemetropole..

Lukas Bäcker Leipzig ist einer der stärksten Bäcker der Pleißemetropole. In über 20 Filialen im Stadtgebiet können unsere Kunden frische Backwaren, leckere Snacks, Kaffeespezialitäten und vieles mehr kaufen. Freundliche Beratung und beste Produktqualität sind unser Markenzeichen. Jeder unserer 250 Mitarbeiter ist dabei maßgeblich am Erfolg beteiligt. Das wissen wir zu schätzen. Gegenseitige Anerkennung, soziale Absicherung und ein gutes Arbeitsklima sind deshalb selbstverständlich.

Wir bieten Jugendlichen die Chance, in einem Unternehmen mit interessanten Aufgaben zu lernen. Neben den klassischen Ausbildungsberufen einer Bäckerei haben Abiturienten die Möglichkeit, mit uns als Praxispartner den Bachelor of Arts, Fachrichtung Handel (BA) zu erreichen.


Aufgaben:
• Gewinnung von Einblicken in alle operativen Bereichen des Betriebes
• Einbindung und selbständige Mitarbeit im Tagesablauf
• Unterstützung bei kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben
• Wareneinkauf und -lagerung veranlassen
• Verkaufs- bzw. Vertriebsaktivitäten planen, steuern und kontrollieren

Anforderungen:
• Abitur oder Fachhochschulreife
• Dienstleistungsbewusstsein
• Freundliches und herzliches Auftreten
• Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Informationen zur iba:
Die Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH bietet ein attraktives Studien- und Ausbildungsmodell. Sie ist deutschlandweit an 12 Studienorten vertreten.
Basierend auf der Vermittlung von theoretischen Inhalten und einer engen partnerschaftlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit vorwiegend mittelständischen Unternehmen zu gleichen Teilen, kann in nur 3 bzw. 3,5 Jahren der Abschluss "Bachelor of Arts" erlangt werden.
Der Wechsel von Theorie und Praxis erfolgt an der iba im "Modell der geteilten Woche", an 2 Tagen ist der Studierende in den Vorlesungen an der iba und die verbleibende Woche in seinem Ausbildungsunternehmen. Diese Verbindung von Theorie und Praxis stellt einen optimalen Berufseinstieg und eine hochwertige Alternative zu bestehenden Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten dar und ermöglicht die Chance auf einen sicheren Arbeitsplatz bei einem renommierten Kooperationspartner.

Studienstart im WS 17/18

Kontakt:
Jana Uhlemann-Scheiding
E-Mail: jana.uhlemann@internationale-ba.com
 

Optionen